Sie befinden sich in der DEVELOPMENT Umgebung. Hier getätigte Änderungen sind NICHT in der Live Umgebung sichtbar!

Prorektorat für Hochschulsteuerung und -marketing

Die in diesem Bereich abgestimmten Maßnahmen zielen darauf ab, eine Balance zwischen regionaler Verwurzelung und Dienstleistungsfunktion der Hochschule einerseits sowie Qualität ihrer Ausbildungsangebote auf einem international relevanten Niveau andererseits zu wahren. Die Hochschule soll auf diesem Wege als eine leistungsfähige und innovative Institution in Bevölkerung, Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft gleichermaßen Anerkennung finden.

Das Prorektorat hat eine systematische hochschulweite Leistungserfassung eingerichtet. Diese stellt der Hochschulleitung, aber auch der interessierten Öffentlichkeit detailliert, kontinuierlich und aktuell Informationen über Inhalte und Qualität von Studium, Lehre und Forschung bereit.

Um den Anspruch einer fundierten Informationsgrundlage für das Hochschulmanagement gerecht zu werden, wird auf eine hochwertige Daten-, Methoden- und Prozessqualität Wert gelegt. Nur diese wird die intern und extern gleichermaßen gewünschte Aktualität, Vollständigkeit und Transparenz dauerhaft gewährleisten können.

Wolfgang Patzig

Prorektor für Hochschulsteuerung und -marketing

Prof. Dr. Wolfgang Patzig

Tel.: (03931) 2187 48 10
Fax: (03931) 2187 48 70
E-Mail: pro_hochschulentwicklung@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Osterburger Str. 25, Haus 2, Raum 2.04

Katrin Hlawati

Sekretariat

Katrin Hlawati

Tel.: (03931) 2187 48 13
Fax: (03931) 2187 48 70
E-Mail: katrin.hlawati@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Osterburger Str. 25, Haus 2, Raum 2.24

Jürgen Brekenkamp

Akademisches Controlling

Jürgen Brekenkamp

Tel.: (03931) 2187 48 28
Fax: (03931) 2187 48 70
E-Mail: juergen.brekenkamp@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Osterburger Str. 25, Haus 3, Raum 0.18

Rahmenbedingungen der Hochschulentwicklung

Autonomie, Leistungsvergütung und neue Steuerung sind die Rahmenbedingungen, in die die Hochschulentwicklung eingebunden ist.

mehr erfahren

Statistiken und Links

Trendanalysen, Statistiken, Benchmarks und weitere Quellen zu den Rahmenbedingungen der Hochschulentwicklung.

mehr erfahren

Leistungsorientierte Mittelverteilung

Die Höhe der Mittelvergabe an die Fachbereiche richtet sich nach der Erfüllung von Zielindikatoren (wie z. B. der Absolventenquote) in fünf Leistungsbereichen.

weitere Informationen zur LOM

Qualitätsmanagement und -entwicklung

Die Hochschule hat ein Qualitätsmanagementsystem mit verschiedenen Komponenten aufgebaut.

mehr erfahren

Hintergrund Bild