Sie befinden sich in der DEVELOPMENT Umgebung. Hier getätigte Änderungen sind NICHT in der Live Umgebung sichtbar!

RONDO

(Foto: Kloot Brockmeyer)

„RONDO“ ist Esperanto und bedeutet „Kreis; Gesellschaft“. Seit dem Wintersemester 2015 finden an der Hochschule Magdeburg-Stendal RONDOs als ein spezielles Bildungs- und Begegnungsformat in der Initiative zur akademischen Integration statt.

Zentral für die Initiative sind studienvorbereitende Sprachkurse für geflüchtete Studieninteressierte, die ein Jahr lang intensiv Deutsch an der Hochschule lernen. Die Teilnehmenden, ihre Buddies und alle Interessierten sind wöchentlich eingeladen, sich im RONDO zu begegnen - und das auf vielfältige Weise.

Denn nicht jeder RONDO ist gleich!

Es gibt:

 

  • SprachRONDO - ein Ort für alle, die Austausch oder RONDO-Tandems suchen.
  • WissensRONDO - Veranstaltungen, bei denen Expert*innen zur Diskussion anregen.
  • RONDO goes to… - gemeinsame Besuche außerhalb der Hochschule.

 

 

Kontakt

Wenn du dabei sein möchtest,

schreib uns gerne an

rondo@hs-magdeburg.de

Hintergrund Bild