Sie befinden sich in der DEVELOPMENT Umgebung. Hier getätigte Änderungen sind NICHT in der Live Umgebung sichtbar!

Gründung des Fachbereichstages Gesundheitswissenschaften

Foto: Gründungsveranstaltung Fachbereichstag Gesundheitswissenschaften

Am 16.03.2016 fand im Vorfeld des Kongresses Armut und Gesundheit in Berlin die Gründungsveranstaltung des Fachbereichstages Gesundheitswissenschaften (FBT GW) statt. 26 Hochschulen und Universitäten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die Studiengänge mit relevantem gesundheitswissenschaftlichen Themenbezug anbieten, haben bereits die Erklärung zur Gründung des Fachbereichstages unterzeichnet und gehören somit zu den Mitgliedern.
"Wie auch bereits bestehende Fakultäten- und Fachbereichstage stellt der FBT GW ein formal legitimiertes Interessenvertretungsorgan dar, fungiert als Ansprechpartner für hochschulpolitische Akteure, wie die Hochschulrektorenkonferenz, und beantragt einen Sitz sowie eine offizielle Stimme in der Konferenz der Fachbereichstage."
Um die weitere Arbeit voranzutreiben, wurden 5 Vertreterinnen und Vertreter von Hochschulen als offizielle Sprecherinnen und Sprecher gewählt.
Prof. Dr. Kerstin Baumgarten (Hochschule Magdeburg-Stendal),Prof. Dr. Mathias Bonse-Rohmann (Hochschule Hannover), Juliana Dlugosch (Hochschule Furtwangen), Prof. Dr. Ilsabe Sachs (Hochschule Neubrandenburg), Prof. Dr. Walter Swoboda (Hochschule Neu-Ulm)


Kontakt

Sekretariat
Marlis Ludwig

Tel.: (0391) 886 42 90
Fax: (0391) 886 42 93
E-Mail: dekanat.sgw@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 1, Raum 1.22

Kontakt und Anfahrt

Studienorganisatorisches

Service-Seiten für Studierende: Pläne, Ordnungen, Modulhandbücher und Formulare auf einen Blick.

mehr erfahren

Hintergrund Bild