Sie befinden sich in der DEVELOPMENT Umgebung. Hier getätigte Änderungen sind NICHT in der Live Umgebung sichtbar!

Forschung am Puls der Zeit

Der Bereich Kommunikation und Medien hat es sich zum Ziel gesetzt, aus seinen vielfältigen Forschungsaktivitäten und neuen Ideen ein strukturiertes, praxisnahes Forschungskonzept zu entwickeln und zu realisieren. Unser Anliegen ist es, gemeinsam mit Kooperationspartnern anwendungsorientierte Forschungsergebnisse zu erzielen.

Dabei konzentrieren wir uns auf die folgenden thematisch untersetzten Forschungsschwerpunkte:

  • Demokratischer Journalismus – Partizipativer Journalismus
  • Medien – Identität – Geschlecht
  • Translation – Terminologie – Interkulturelle Kompetenz

Bereich Medien

ThemaAnsprechpartner/Ansprechpartnerin
Radio im Zeitalter des Internets
mehr erfahren
Prof. Dr. Jan Pinseler

Digitalisierung und neue Formen eines partizipativen Journalismus (im Aufbau)

Prof. Dr. Ilona Wuschig
Queer Media Studies: Potentiale queerer Medienforschung
mehr erfahren
Prof. Dr. Jan Pinseler

Bereich Fachkommunikation

ThemaAnsprechpartnerin/Ansprechpartner
Begriffsorientiertes Übersetzen
Prof. Dr. Hans Schwarz
Schlüsselqualifikationen: Konzeption didaktischer MaterialienProf. Dr. Martina Schwanke

Anthropologische, psychologische und soziologische Ansätze der interkulturellen Kommunikation
Phänomene der Integration (innerhalb Europas und Islam)

Prof. Dr. Carlos Melches
Funktionale Terminologiearbeit/Gegenstandsorientierte Terminologiekonzeptionen in Industrie und WirtschaftProf. Dr. Hans Schwarz

 

 

 

Kontakt

Medienforschung

Prof. Dr. Jan Pinseler

Tel.: (0391) 886 49 41
Fax: (0391) 886 42 50
E-Mail:  jan.pinseler@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 1, Raum 1.12
Sprechzeiten im Sommersemester 2016: dienstags von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

weitere Informationen

Hintergrund Bild