Sie befinden sich in der DEVELOPMENT Umgebung. Hier getätigte Änderungen sind NICHT in der Live Umgebung sichtbar!

Hochschule Magdeburg-Stendal legt Marketingkampagne „Studieren im Grünen” neu auf

15.07.2015, Magdeburg/Stendal. Wie studiert es sich an meiner Wunschhochschule? Was erwartet mich im Studium? Und was hat die Studienstadt zu bieten? Wer studieren will, dem stellen sich viele Fragen. Seit 2008 antworten Studierende der Hochschule Magdeburg-Stendal: Auf www.studieren-im-gruenen.de berichten sie in kurzen Filmen über ihren Studienalltag und ihre Erfahrungen in Magdeburg und Stendal. Mit neuen Filmen und überarbeiteter Webseite präsentiert sich die Kampagne seit Kurzem in frischem Gewand.

Für die Neuauflage der Kampagne „Studieren im Grünen” leihen 19 Studierende aller Fachbereiche der Hochschule ihr Gesicht und ihre Stimme – von Angewandte Kindheitswissenschaften über Journalismus bis Wasserwirtschaft. In Video-Interviews erzählen sie über ihre Erfahrungen und Eindrücke von Studium und Studentenleben, über Studieninhalte und Lieblingsorte auf den Campus und in den Studienstädten. Gedreht wurde gemeinsam mit der lichtempfindlich Filmproduktion aus Magdeburg, die bereits mit der Produktion der Vorgängerfilme im Jahr 2012 überzeugt hatte.

Die Interviews werden ergänzt durch Einblicke in Vorlesungen und Laborpraktika, Impressionen von den grünen weitläufigen Campus und den beiden Studienstädten sowie den vielfältigen Veranstaltungen, die an der Hochschule stattfinden. „Wir wollen mit den Filmen Lust auf ein Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal machen. Und da gehört ja nicht nur das rein Inhaltliche dazu. Sondern auch, was die jeweilige Stadt mir zu bieten hat. Ob man sich wohlfühlen kann und wie das Klima an der Hochschule ist“, erklärt Projektleiterin Claudia Misch.

Weitere Informationen zu Studium, Campus und Leben in Magdeburg und Stendal bekommen Studieninteressierte auf der Kampagnen-Webseite www.studieren-im-gruenen.de. Nach einem umfangreichen Relaunch präsentiert sich die Seite mit neuem, responsiven Screendesign und erweiterter Funktionalität. Strukturell, gestalterisch und technologisch umgesetzt wurde die Überarbeitung von der Magdeburger Agentur UCDplus.

Ziel der Kampagne „Studieren im Grünen” ist es, vor allem junge Menschen von den guten Studien- und Lebensbedingungen in Magdeburg und Stendal zu überzeugen und – auch mit einem Augenzwinkern – mit etwaigen Vorurteilen aufzuräumen. Mit Print- und Online-Anzeigen, bspw. in Jugendmagazinen und auf Facebook, werden Studieninteressierte auf den Webauftritt aufmerksam gemacht.

 

Ansicht der neuen Webseite Studieren im Grünen der Hochschule Magdeburg-Stendal

Kontakt

Pressesprecher
Norbert Doktor

Tel.: (0391) 886 41 44
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: pressestelle@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 3, Raum 0.12

Kontakt und Anfahrt

Hintergrund Bild